Dr.med.univ. Ingo Längle
     
 

1970 Matura am Privatgymnasium Stella Matutina.
Bis 1976 Medizinstudium an der Universität Innsbruck.
Facharztausbildung an der Universitätsklinik für Radiologie in Innsbruck.
1983 Übernahme der radiologischen Praxis in Bregenz vom Vater.
Seit 1984 Mitglied der Radiological Society of North America (RSNA).
Seit 19XX Fachgruppenobmann für Radiologie in der Ärztekammer für Vorarlberg.
Seit 1996 Gemeinschaftspraxis mit Dr.Vonbank (MagnetResonanz Institut Bregenz GmbH)

mailto: ingo.laengle@gnv.at